Maillart Champager

Nicolas Maillart Champagner

Champagnerhaus Maillart

Champagnerhaus Nicolas Maillart

Nicolas Maillart einer der sympathischten Winzer in der Champagne, er übernahm in 9. Generation das Ruder und schreibt damit 300 jährige Geschichte. Da uns auch seine Champagner seit Jahren unheimlich gut gefallen, war es höchste Zeit die Nicolas Maillart Champagner ins Sortiment aufzunehmen! Seine Champagner sind kraftvoll und intensiv aber auch sehr präzise, finessenreich und voller Energie. Seit 2009 engagiert er sich noch stärker für den Umweltschutz, indem sie 600 m² Photovoltaikmodule eingebaut haben , die einer Produktion entsprechen, die 100 % des  Verbrauchs entspricht.

Bewertungen für Nicolas Maillart Champagner

Richard Juhlin: “Best champagne grower of the year” 2021

Jolivettes: N°1 of 100 best champagnes for 2021, category blanc de noirs. (12/2020)

Eichelmann: Gerhard Eichelmann in seinem Buch „Champagne“, 2021 erschienen.  „Nicolas Maillart champagnes are individual, full-bodied and intense, with good concentration and weight, and are complex yet juicy. The champagnes have gained precision and expressiveness in the last few years and are now even more complex, powerful and persistent, revealing mineral notes. The non-vintage champagnes go well with appetizers and white meat, while the vintage champagnes can easily accompany a whole meal.“

Loges: 94/100 by Richard Juhlin. (12/2020) “there are also hints of papaya, aroma apples, blood grape, geranium and a chewable chalk. Wow!!!”

Mont Martin: 93/100 by RVF (12/2022)

Chaillots Gillis: 91/100 by RVF (12/2022)

Montchenot: top 10 of100 best champagne. blanc de noirs 2021

Rosé: top 10 of 100 best champagnes. rosé. 2021

Decanter (06/2017) : 95/100 for Brut Platine, “Outstanding

Platine: 92/100 by Parker

Wine enthusiast 2015: all the white are above 90 points

Weinberger der Familie Maillart

Die Tradition als Winzer geht auf das Jahr 1703 zurück. Die Weinberge sind ausschliessliche in den Premier- und Grand-Cru-Dörfern der Montagne de Reims. Durch die langjährige Winzerhistorie seiner Vorfahren ist er mit den  Weinbergen bestens vertraut und konnten die besten Terroirs bewahren und auswählen. Hinzu kommt, dass seine Reben gut etabliert sind, meist auf halber Höhe des Hanges gepflanzt und ideal gelegen sind, um hervorragende Qualitätsweine zu produzieren. Entsprechend der Typizität der Region weisen die Weinberge von Nicolas Maillart einen hohen Anteil an

Pinot Noir-Reben (75 %) sowie Chardonnay auf, wobei der Pinot Noir Kraft und Substanz verleiht, um die Finesse des Chardonnay zu ergänzen.

Seit langem haben einen umweltbewussten Ansatz und tragen jetzt das Label HVE (High Environmental Value) und nachhaltiger Weinbau. Auszeichnungen, die seine ökologische und wirtschaftliche Leistung anerkennen, diese Labels berücksichtigen Kriterien wie Biodiversität, Schädlingsstrategie, Wassermanagement …  Das Champagnerhaus Maillart gehört  zu den ersten die diese Doppelkennzeichnung erhalten haben.

Herstellung des Champagner

Die ersten Stunden der Weinbereitung benötigen besonders viel Aufmerksamkeit. In der Kellerei überwacht Nicolas den Fortschritt regelmäßig durch Verkostungen und richtet die nachfolgenden Arbeitsschritte entsprechend aus. Weinbereitung und Reifung erfolgen je nach Herkunft der Trauben entweder in Bottichen oder im Fass. Auch seine Reserveweine werden zur Erhöhung der Komplexität teilweise im Barrique ausgebaut.

Wenn es um die Assemblage geht, hat er daher eine große Auswahl an Weinen zur Auswahl, die es ihm ermöglicht, Champagner von gleichbleibender Qualität herzustellen, aber auch sehr originelle und besonders ausdrucksstarke Champagner hervorzuheben. Einmal in Flaschen abgefüllt, taucht die Magie des Funkelns auf und die Belohnung ist Champagner!! Aber seine Arbeit hört hier nicht auf; Eine lange Lagerung im Keller steigert das Potenzial seiner Weine. Anschließend wir der  Degorgierungsprozess durch geführt, gefolgt von einigen weiteren Monaten im Keller, bevor sie etikettiert und verpackt werden.

Unser Sortiment von Champagner Maillart

Wir sind für euch da! www.champagnedna.at

Maillart, Rosé Grand Cru

 

 “Rosé”

Dieser wunderbare Rosé wird in Bouzy angebaut. Durch seine geringe Dosage, ein frisch und sogleich fruchtiger Champagner. Als perfekter Aperitif, mit einer wunderschöne Lachsfarbe, der absolute Liebling bei jedem Fest. Nicht vergessen aus der Magnumflasche, gibt es eine echte Geschmacksexplosion.

Rebsorte: 50 % Pinot Noir, 50 % Chardonnay

Dosage: 1 g/l

Maillart Champagne Platine Premier Cru

“Platine”

Diese Cuvée ist eine gelungene Assemblage aus Pinot Noir, Chardonnay und Meunier. Besonders hervorstechend sind ihre Harmonie und ihr angenehmer Abgang trotz geringer Dosage. Ein wunderbarer Blend aus den Dörfern Villers Allerand, Bouzy und Ecueil. Wir empfehlen sie gerne in der Magnumflasche für eure besonderen Anlässe.

Dosage: 1 -2.5 g

Rebsorte: Pinot noir, Chardonnay und Meunier

Maillart - Montchenot Champagner

Montchenot”

Dieser herausragende Cuvee aus dem Hause Nicolas Maillart wird ausschließlich in Villers Allerand angebaut. Durch den Einsatz von biodynamischen Methoden wird eine harmonische Beziehung zwischen Mensch und Natur erreicht, was sich in der außergewöhnlichen Qualität dieses Champagners widerspiegelt. 8305 Flaschen!

Rebsorte: 100 % Pinot Noir

Dosage:0 g/l

Nicolas Maillart - Mont Martin Champagner

 

Mont Martin”

Diese Cuvee aus dem Hause Nicolas Maillart zeigt die klaren Noten des Pinot Meunier. Die Trauben wachsen auf einem 1,8 Hektar großen Weinberg und es werden biodynamische Methoden angewendet, um im Einklang mit der Natur zu arbeiten. Einfach unglaublich ein Pure Pinot Meunier Champagner… 6465 Flaschen

Rebsorte: 100% Pinot Meunier

Dosage: 2 g/l

Nun wollt ihr ihn sicher verkosten, wir freuen uns über euren Besuch in unserem Shop: www.chamapagnedna.at

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb