Blanc de Noirs
in unserer Champagner Boutique

Entdecken Sie unsere exklusiven Champagner im Online-Shop " ChampagneDNA"

Entdecken Sie die Welt des Blanc de Noirs Champagners

Champagner steht seit Jahrhunderten als Symbol für Luxus und Feierlichkeiten. Innerhalb der Vielfalt an Champagner-Sorten gewinnt der Blanc de Noirs zunehmend an Popularität. Doch was macht diesen Champagner so besonders? In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige über Blanc de Noirs, seine Herstellung und warum er unbedingt probiert werden sollte.

Was ist Blanc de Noirs?

Der Begriff stammt aus dem Französischen und bedeutet wörtlich „Weiß aus Schwarzen“. Dies verweist auf die Herstellungsmethode, bei der ausschließlich rote Trauben verwendet werden, um einen weißen Champagner zu erzeugen. Typischerweise werden dafür Pinot Noir und Pinot Meunier Trauben verwendet. Der Saft dieser Trauben ist klar, obwohl die Schale dunkel ist, und durch sorgfältige Verarbeitung entsteht ein weißer Champagner mit einer einzigartigen Geschmacksvielfalt.

Die Herstellung von Blanc de Noirs

Die Herstellung von erfordert besondere Sorgfalt und Fachkenntnis. Zunächst werden die roten Trauben geerntet und behutsam gepresst, um den klaren Saft zu extrahieren. Wichtig ist, dass der Saft nur minimal mit den Schalen in Kontakt kommt, um keine Rotfärbung zu erhalten. Anschließend folgt die Gärung und Reifung, wie bei anderen Champagnern, jedoch mit dem besonderen Charakter, den die roten Trauben verleihen.

Geschmack und Aromen

Er zeichnet sich durch einen intensiven und kräftigen Geschmack aus. Häufig werden Aromen von roten Früchten wie Kirschen und Erdbeeren, kombiniert mit subtilen Noten von Gewürzen und manchmal auch einer feinen Röstnote, beschrieben. Die Struktur ist meist vollmundiger und komplexer im Vergleich zu Blanc de Blancs, die ausschließlich aus weißen Trauben hergestellt werden. Diese Geschmacksintensität macht ihn zu einer hervorragenden Wahl für Genießer, die auf der Suche nach neuen und aufregenden Geschmackserlebnissen sind.

Ein vielseitiger Begleiter

Dank seines intensiven Geschmacks ist er ein vielseitiger Begleiter für verschiedene Gerichte. Er harmoniert besonders gut mit kräftigen Speisen wie Wild, Lamm oder gereiftem Käse. Aber auch zu leichten Vorspeisen und Desserts kann dieser Champagner eine spannende Ergänzung darstellen. Diese Vielseitigkeit macht ihn zu einem idealen Champagner für festliche Anlässe und kulinarische Entdeckungsreisen.

Warum Blanc de Noirs probieren?

Wenn Sie Champagner lieben und auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen sind, sollte er ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Er bietet eine beeindruckende Geschmackstiefe und Vielseitigkeit, die Sie begeistern wird. Zudem spiegelt er die Kunst und das Können seines Winzers wider, was ihn zu einem einzigartigen Genuss macht.

Fazit

Diese Champagner sind eine faszinierende Wahl für alle Champagnerliebhaber. Seine besondere Herstellung aus roten Trauben verleiht ihm eine unverwechselbare Geschmacksvielfalt, die sowohl Kenner als auch Neulinge begeistert. Ob zu einem festlichen Anlass oder einem besonderen Dinner – er ist immer eine hervorragende Wahl. Entdecken Sie die Welt des Blanc de Noirs und lassen Sie sich von seiner Intensität und Komplexität verführen. Ein Glas verspricht nicht nur Genuss, sondern auch ein unvergessliches Erlebnis.

Warenkorb